Josef Heilmair – Technische Schulungen | Sicherheit – Moosinning

Josef Heilmair - technische Schulungen in ganz Bayern.

Unfallverhütung am Arbeitsplatz ist ein enorm wichtiges Thema:

Schützen Sie die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter!

Josef Heilmair aus Moosinning zwischen Erding und München bietet technische Schulungen bei Ihnen vor Ort in ganz Bayern an.

AUSBILDUNG

ANSCHLAGEN VON LASTEN

KETTENSÄGENKURS NACH DGUV

LKW-LADEKRANE UND SONSTIGE KRANE

AUSBILDUNG

josef-heilmair-technische-schulungen-dguv-plakette

JÄHRLICHE PFLICHTUNTERWEISUNG NACH DGUV VORSCHRIFT 1 §4 ABS. 2

Wussten Sie, dass ohne die jährliche Pflichtunterweisung DGUV Vorschrift 1 die Ausbildung als Bediener z.B. zum Staplerführer nicht mehr gültig ist? Es ist rechtlich so, als würde der Fahrer "ohne Schein fahren".


Was wir im Bereich technische Schulungen für Sie leisten

Sie können bei uns die Ausbildung an Hubarbeitsbühnen und für Steiger, an Gabelstaplern und Ladern im Staplerbetrieb, für Lkw-Ladekräne und sonstige Kräne sowie Kettensägenkurse absolvieren. Weitere technische Schulungen behandeln die Ladungssicherung Lkw Modul 5 (für Verlader) und Gemeindebauhöfe und Baufirmen mit Klein-Lkw und Pritschenwagen.

Die jährliche Unterweisung nach DGUV Vorschrift 1 ist Pflicht:

Nehmen Sei bei uns in den Bereichen Kettensägen, Gabelstapler, Hubarbeitsbühnen und Kräne (Anschlagen von Lasten, Anschlagtechnik) an den entsprechenden technischen Schulungen teil. Außerdem bieten wir die Sachkundeprüfung, die einmal im Jahr erfolgen muss.

Motorsägenkurse nach DGUV

Heilmair – Technische Schulungen bietet Ketten-, bzw. Motorsägenkurse nach DGUV an:

Das bedeutet, gemäß den Richtlinien der gesetzlichen Unfallversicherung DGUV I 214-059.

Diese Motorsägenkurse sind bestens geeignet für Mitarbeiter von Bauhöfen, von Hausverwaltungen oder im öffentlichen Dienst sowie von Fachfirmen in der Park- und Gartenpflege.

Wir schulen Sie in Sachen Sicherheit!

Unser Metier ist die Sicherheit:

Lassen Sie sich von uns von ihrer immensen Wichtigkeit überzeugen!

Wer ein Auto oder einen LKW fahren kann, muss nicht automatisch auch einen Gabelstapler fahren können, geschweige denn gut. Denn beide Fahrzeuge unterscheiden sich enorm, zum Beispiel, was Standsicherheit und Lenkverhalten angeht.

Beim Umgang mit einer Motorsäge sollten Sie optimal geschützt sein und wissen, worauf Sie bei der Arbeit achten müssen. Ansonsten kann die unsachgemäße Bedienung zu schweren Unfällen führen oder den Arbeiter sogar das Leben kosten.

Arbeitgeber und Mitarbeiter profitieren von unseren technischen Schulungen

Anhand dieser beiden Beispiele – Gabelstapler und Motorsäge – wollten wir nur noch einmal deutlich machen, dass Sie mit technischen Schulungen von uns exzellent vorbereitet sind auf den Umgang mit Ihrem jeweiligen Arbeitsgerät.

Arbeitgeber profitieren selbstverständlich ebenfalls von unseren Unterweisungen: Denn sie lassen sich rechtlich nichts zu Schulden kommen. Arbeitsunfälle im eigenen Betrieb gehen zurück und das senkt erheblich die Kosten. Außerdem arbeiten gut geschulte Mitarbeiter wesentlich sicherer.

Kontaktieren Sie uns:

Haben Sie Fragen zu unseren technischen Schulungen?

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

 

Hier geht es zum Kontaktformular für Heilmair – Technische Schulungen.